Wir kooperieren mit vielen Krankenkassen, so dass die Kosten für die Kinderbetreuung bei einer Risikoschwangerschaft oder nach einem Unfall direkt mit der Krankenkasse abgerechnet werden können.

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an 0202 / 254 94 54! Wir beraten Sie gern bei allen anstehenden Problemen und Fragen!

In vielen Fällen wird nur zeitweise eine Kinderbetreuung beispielsweise mal für einen Abend in der Woche gesucht. Hier ist es für die ganze Familie eine gute Lösung, wenn die Haushaltshilfe die Betreuung mit übernimmt. So ist gewährleistet, dass Ihnen und Ihrem Kind die betreuuend Person bereits vertraut ist.

Es kann aber auch durchaus vorkommen, dass Sie durch einen Unfall oder etwa eine Risikoschwangerschaft für einen längeren Zeitraum ausfallen und daher an mehreren Tagen in der Woche jemanden benötigen, der sich in der Zwischenzeit um Ihre Kinder kümmert. In diesen Fällen wird die Kinderbetreuung häufig von den Krankenkassen übernommen.

Gerne stehen wir Ihnen zum Thema Kinderbetreuung mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie uns einfach unverbindlich unter 0202 / 254 94 54 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Ihre Ansprechpartner